103km X 50 cent- “ABS and friends-team” läuft beim Venuslauf

Die Gesamtleistung steht beim Solidaritätslauf “Auf zur Venus” im Vordergrund, jeder zurückgelegte Kilometer wird mit 50cent von hansestädtischen Unternehmen und engagierten Bürgern vergütet. Diese Idee der von der Bremer Krebsgesellschaft organisierten Veranstaltung motivierte auch in diesem Jahr wieder ABS Kollegen mit generationsübergreifender Unterstützung an den Start zu gehen. Am Ende standen 103km als Teamergebnis auf der Urkunde und alle waren sich einig, dass sie im nächsten Jahr wieder dabei sind, genau wie die Kollegen, die dieses Jahr leider verhindert waren.