Sprachförderklassen (SpBo/BOSp)

Sprachförderklassen mit Berufsorientierung (SpBO)
Berufsorientierungsklasse mit Sprachförderung (BOSp)

Profil: Technik, Wirtschaft, Ernährung, Hauswirtschaft

 

Du möchtest dein Deutsch verbessern und dich gleichzeitig beruflich orientieren?

In den Bildungsgängen „Berufsorientierungsklasse mit Sprachförderung“ (BOSp) und „Sprachförderklassen mit Berufsorientierung“ (SpBO) erlernen Jugendliche, die erst spät nach Deutschland gekommen sind, die deutsche Sprache und bekommen eine erste berufliche Orientierung in den Berufsfeldern Metall-, Elektro- und Holztechnik, Wirtschaft/ Verwaltung und Hauswirtschaft/Ernährung.
 
 
Im Fachpraxisunterricht
  • arbeiten die Jugendlichen in der Holz-, Elektro- oder Metallwerkstatt, in der Schulküche und Cafeteria oder im PC-Raum,
  • lernen sie den Umgang mit vielen Werkzeugen,
  • bearbeiten sie die Werkstoffe Holz und Metall fachgerecht,
  • erwerben sie Grundkenntnisse in der Elektrotechnik,
  • arbeiten sie am PC mit den Programmen MS-Word, MS-Excel und MS-PowerPoint und erstellen Geschäftsbriefe,
  • arbeiten sie in der Küche, in der Wäschepflege und der Textilwerkstatt.


Im Deutsch- und Fachtheorieunterricht
  • erlernen die Jugendlichen die deutsche Sprache auf Anfänger- oder Fortgeschrittenenniveau,
  • lernen sie das duale Ausbildungssystem kennen,
  • erarbeiten sie erstes berufsbezogenes Fachwissen des jeweiligen Berufsfeldes,
  • erlernen sie berufsbezogenes deutsches Fachvokabular,
  • erfahren sie Unterstützung bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche.



Bei Bedarf wird eine Alphabetisierung in der lateinischen Schrift vorgeschaltet.


Wir freuen uns auf dich!
Das Team Sprachförderung
 
 
 
Kontakt
Do. 14.07.2022 - Mi. 24.08.2022
Sommerferien
Do. 25.08.2022
Einschulung für das Schuljahr 2022/2023
Fr. 26.08.2022
Einschulung für das Schuljahr 2022/2023
Hier befinden Sie sich: >> Bildungsgänge > Sprachförderklassen (SpBo/BOSp)