Aktuelle Informationen zu Corona

Die Senatorin für Kinder und Bildung hat am 17.04.20 veröffentlicht, dass an allen Schulen der Stadtgemeinde Bremen weiterhin kein Unterricht bis zum 26.04.2020 stattfinden wird. Nach gegenwärtiger Planung sollen ab dem 27.04.20 die Klassen wieder stufenweise aufgemacht werden. Zunächst soll in den Prüfungsklassen wieder der Unterricht in den prüfungsrelevanten Fächern aufgenommen werden. Die Schule prüft, in welchem Umfang der Unterricht unter Berücksichtigung der Hygienebestimmungen aufgenommen werden kann. Sobald es hierzu eine Entscheidung gibt, werden die Klassenlehrer die SuS bzw. die KuK von der Schulleitung entsprechend informiert.

Alle anderen Klassen haben bis auf weiteres keinen Unterricht!

Nach Möglichkeit sollen die Nicht-Prüfungsklassen ab dem 04.05.20 sukzessive beschult werden. Sobald es hierzu eine Entscheidung gibt, werden die Klassenlehrer, die SuS bzw. die KuK von der Schulleitung entsprechend informiert.

Wann wir den regulären Unterricht wiederaufnehmen dürfen, ist gegenwärtig noch in Klärung. Sobald uns hierzu weitere Informationen vorliegen, werden wir diese auf unserer Homepage veröffentlichen.

Weitere Informationen können Sie auf der Seite der Senatorin für Kinder und Bildung erhalten:

https://www.bildung.bremen.de

Die Verwaltung als auch die Leitung der Schule ist während der Schulzeit werktags von 08: 00 bis 12:00 Uhr besetzt und telefonisch unter (0421) 361-19639 oder per E-Mail unter 351@schulverwaltung.bremen.de zu erreichen.