ZSB (Zentrum für Schule und Beruf Bremen)

 
Das Zentrum für Schule und Beruf (zsb) unterstützt junge Menschen in Bremen mit vielfältigen Angeboten beim Übergang von der Schule ins Berufsleben. 

An der ABS helfen die Sozialpädagog:innen des zsb - gemeinsam mit den Schulsozialarbeiter:innen der ABS - den Schüler:innen dabei,
  • regelmäßig und gerne die Schule zu besuchen,
  • schwierige Situationen innerhalb und außerhalb der Schule zu bewältigen,
  • Praktika zu finden und mit Erfolg durchzuführen,
  • die Schule erfolgreich (mit einem Schulabschluss) zu verlassen,
  • einen passenden Beruf und eine gute Anschlussperspektive zu finden,
  • bei Bedarf weitere gute Hilfe und Unterstützung von anderen Einrichtungen zu erhalten.


Angebote des zsb mit besonderen Schwerpunkten in Kooperation mit der ABS sind die Projekte:
  • BeLeM (für junge Mütter ohne Schulabschluss)
  • Spagat (für junge Mütter mit Schulabschluss)
  • KidZ 1 (für ehemalige Schulmeiderinnen)
  • KidZ 4u (für ehemalige Schulmeider)
  • PLAnB (für ehemalige Schulmeider:innen)


Unterstützung für Schüler:innen anderer Klassen bietet das Projekt ProMotion.

Das zsb ist eine Einrichtung des DRK-Kreisverbandes Bremen in Kooperation mit der ABS und weiteren Partnern aus den Bereichen Schule und Jugendhilfe.

Für ausführlichere Informationen besuchen Sie unsere Internetseite www.zsb-drk-bremen.de
 
 


 
Do. 22.12.2022
Weihnachtsfrühstück
extern BO-Kl. TBS
Fr. 23.12.2022 - Fr. 06.01.2023
Weihnachtsferien
Hier befinden Sie sich: >> Unsere Schule > ZSB (Zentrum für Schule und Beruf Bremen)